Menu
 
Schnellkurssuche

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf der Seite der Evangelischen Familienbildungsstätte Mülheim

Wir haben noch freie Plätze in Kursen und noch interessante Veranstaltungen im Herbst für Sie!

Möchten Sie mit Zumba oder Gymnastik in Bewegung kommen, durch Denksport Ihre geistige Leistungsfähigkeit auffrischen oder eher Wege zu Entspannung finden?

Suchen Sie noch eine passende Eltern-Kind-Gruppe, um gemeinsam mit ihren Kindern zu spielen, zu singen oder Bewegungslandschaften zu erkunden?

Interessieren Sie Themen wie Homöopathie, Fasten, Feldenkrais, oder der Faire Handel?

Schauen Sie doch in unser Programm und auf die aktuellen Ankündigungen in der rechten Spalte.

Vielleicht haben Sie Zeit und Freude am ehrenamtlichen Engagement? Unsere Projekte Lila Feen und wellcome freuen sich auf neue Interessierte.

Oder möchten Sie unsere Angebote als Kursleitende bereichern? Wir sind sehr gut vernetzt mit Kirchengemeinden, Kitas und Familienzentren, mit Schulen, dem Ev. Krankenhaus, mit der Stadt Mülheim an der Ruhr und unserem großen Kooperationspartner, der Diakonie.

Nehmen Sie sich doch ein bisschen Zeit zum Stöbern. Und wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, nehmen wir uns gern Zeit für Sie!

Am 24.11.2017 erscheint unser neues Jahresprogramm für 2018.

 

Informationen und Anmeldungen …

... gibt’s persönlich im Haus am Scharpenberg 1b oder telefonisch unter 0208 3003.333. Das Team der Familienbildungsstätte berät gern, damit jede und jeder das für sie oder ihn passende Angebot findet.

Telefonisch und persönlich erreichbar ist die Ev. Familienbildungsstätte montags bis freitags von 9 Uhr bis 12.30 Uhr. Das Programmheft liegt in allen Evangelischen Gemeindezentren, der Ladenkirche, in der MST-Touristinformation und an vielen öffentlichen Stellen in der Stadt aus. Außerdem können Sie hier auf unserer Internetseite im Programmheft blättern. Hier können Sie sich auch gleich komfortable Online anmelden.

Themen

Unsere qualifizierten Kursleiterinnen und Kursleiter begleiten Sie durch eine Vielfalt von Familien-, Gesellschafts-, und Gesundheitsthemen, erweitern Ihre Sprach-kenntnisse, stellen Ihnen Angebote zum aktiven Älterwerden vor, unterstützen Sie behutsam in Selbsthilfegruppen oder leiten Sie motiviert in Hauswirtschaftsthemen an. Mehr zu den Fachbereichen finden Sie hier.

Wir sind zertifiziert