Unsere Projekte

Als Evangelische Familienbildungsstätte verstehen wir Bildung als Lebensbegleitung. Dazu initiieren wir auch – z.B.in Kooperation mit dem Diakonischen Werk und anderen Unterstützern – Angebote und Treffpunkte für Menschen, die sich in unserer Stadt in sehr besonderen Lebenslagen und Lebensphasen befinden. In einer Kultur der Solidarität und Hilfsbereitschaft bieten wir praktische Begleitung und  Unterstützung – und das über kulturelle, soziale und religiöse Grenzen hinweg. Getragen werden unsere Projekte von fachkundigen Expertinnen und Experten und von vielen Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren.

Will sich nach der Geburt eines Kindes einfach kein routinierter Alltag einstellen der Ihnen Zeit und Raum für sich selbst lässt? Oder sind Sie jung und schwanger? Oder sind Sie alleinerziehend und benötigen Hilfe, den Spagat zwischen Job und Erziehung zu meistern? Wenn Sie sich angesprochen fühlen, laden wir Sie herzlich ein, unsere Angebote kennenzulernen. Oder haben Sie vielleicht Interesse, sich in einem unserer Projekte ehrenamtlich zu engagieren? Weitere Informationen und Ansprechpartnerinnen zu den einzelnen Projekten finden Sie auf den nächsten Seiten.