/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit AD(H)S" (Nr. 8334) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit AD(H)S

AD(H)S - Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung - ist eine medizinische Krankheitsbezeichnung für ein Störungsbild mit der Kombination von Aufmerksamkeitsschwäche, überschießender Impulsivität und oft extremer Unruhe (Hyperaktivität). AD(H)S ist die derzeit am häufigsten diagnostizierte psychiatrische Störung im Kindes- und Jugendalter.

Von AD(H)S betroffene Familien sind bei der Bewältigung des Alltags mit einer hohen Belastung und vielen Fragen konfrontiert.
Die Selbsthilfegruppe bietet Eltern einmal monatlich die Möglichkeit:
- Erfahrungen auszutauschen
- Unterstützung zu erhalten
- Tipps bei der Suche nach geeigneten therapeutischen Maßnahmen, Schulen etc. weiterzugeben
- Hilfe im Umgang mit Lehrern, Erziehern, Nachbarn etc. zu bekommen

Informationen und Anmeldung:
Anke Weltz, Telefon 0171-1982452
E-Mail ankeweltz@web.de oder
Ev. Familienbildungsstätte
Telefon 0208 3003-316

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: F8334

Beginn: Di., 16.03.2021, 20:00 - 21:30 Uhr

Zeitraum: Dienstag, 19.1., 16.2., 16.3., 20.4., 18.5., 15.6.2021,
20:00 - 21:30 Uhr

Dauer: 4 Termine (8 UE)

Uhrzeit: 20.00 - 21.30 Uhr

Kursort: FBS Scharpenberg 1b, Raum 12

Gebühr: 0,00 €

Ev. Familienbildungsstätte, Scharpenberg 1b
Scharpenberg 1b
45468 Mülheim
In Google-Maps ansehen

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.




-->