/ Kursdetails

Erzählcafé digital - mein Geburtserlebnis

Jede Schwangerschaft und jede Geburt ist individuell und verläuft oft anders als erhofft. Der große Tag war da und eigentlich sollte nun nur noch das Familienglück vorliegen und alles Belastende ganz schnell vergessen sein... Doch was, wenn Sie merken, es ist doch noch nicht alles gut und "rosa-rot", wie Sie es sich vorgestellt haben? Verschiedene Interventionen können eine Geburt auch schon ohne Corona-Zeit zu einem besonderen und manchmal auch traumatischen Erlebnis werden lassen.
Es ist wichtig, dass diese Erfahrungen kein Tabu-Thema sind und Sie offen darüber sprechen und sich austauschen können.
Aus diesem Grund möchten wir Ihnen mit unserem Erzählcafé einen geschützten Raum ermöglichen, in dem das Hören, das Erzählen und der Austausch miteinander im Mittelpunkt stehen und das Gefühl aufkommen kann, dass Sie mit dem Thema nicht allein sind.
Das Erzählcafé wird von Rita Bawolski, der Leitung und Initiatorin der Selbsthilfegruppe "Krise und Geburt", moderiert.
Eine Spende ist erwünscht.

Bei der Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten und alle notwendigen Informationen.

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: G1005-1Z

Beginn: Mi., 18.05.2022, 19:30 - 20:30 Uhr

Zeitraum: Mi. 18.05.2022 - Mi. 15.06.2022

Dauer: 2 Termine (4 UE)

Uhrzeit: 19.30 - 20.30 Uhr

Kursort: Online

Gebühr: 0,00 €

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.