/ Kursdetails

Abschiede zu Lebzeiten

Wenn Angehörige an Demenz erkranken, beginnt ein Abschied und damit die Trauer bereits zu Lebzeiten. Das Umfeld nimmt diese tiefe Trauer und die alltäglichen Verluste oft gar nicht wahr und die Angehörigen haben wenige Möglichkeiten, diese Gefühle anzusprechen. Hinzu kommen Gefühle, wie Schuld, Angst oder Scham.

Diese Gruppe bietet den Angehörigen einen Raum, in dem über diese Themen gesprochen und daran gearbeitet werden kann.

Weitere Informationen:
Kerstin Altenrath, Familientrauer-
begleiterin, Telefon 0176-56615166
oder
Ev. Familienbildungsstätte
Annika Hinrichsen, Fachbereichsleiterin
Telefon 0208 3003-316

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: H3724

Beginn: Do., 09.02.2023, 11:00 - 12:30 Uhr

Zeitraum: Donnerstag, 9.2., 9.3., 20.4., 11.5., 15.6.2023,
11:00 - 12:30 Uhr

Dauer: 5 Termine (10 UE)

Uhrzeit: 11.00 - 12.30 Uhr

Kursort: FBS Scharpenberg 1b, Raum 12

Gebühr: 44,00 €

Ev. Familienbildungsstätte, Scharpenberg 1b
Scharpenberg 1b
45468 Mülheim
In Google-Maps ansehen

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.