/ Kursdetails

Schwierige Elterngespräche führen

In den ersten Lebensjahren sind die Eltern die wichtigsten Bezugspersonen. Fachkräfte in der Kita kommen hinzu, wenn Kinder institutionell betreut werden und somit auch der Auftrag der Erziehungspartnerschaft mit den Eltern greift. In diesem Zusammenhang tauchen in der Kita unterschiedliche Anlässe für Elterngespräche auf. Manchmal entstehen bei diesen Gesprächen Auseinandersetzungen, Irritationen, Vorwürfe oder es werden sehr unterschiedliche Vorstellungen innerhalb der gemeinsamen pädagogischen Arbeit deutlich.
In diesem Seminar wird der Blick auf "Schwierige Elterngespräche" gerichtet. Neben einem fachlichen Input zur Gesprächsführung und Verdeutlichung von Gesprächsstrategien wird der Fokus auch auf Kommunikationsdynamiken gerichtet.
Im Seminar wird anhand eines Vorbereitungsschemas für Elterngespräche auf konkrete Fragestellungen aus der Praxis eingegangen. Es wird ein Leitfaden vermittelt, der Prinzipien der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Fachkräften und Eltern aufzeigt und in die Praxis übertragen werden kann.

Status: Keine Anmeldung möglich Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: E9265

Beginn: Do., 29.10.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Termin: Do. 29.10.2020

Dauer: 1 Termin (8 UE)

Uhrzeit: 9.00 - 16.00 Uhr

Kursort: FBS Scharpenberg 1b, Raum 10

Gebühr: 75,00 €

Ev. Familienbildungsstätte, Scharpenberg 1b
Scharpenberg 1b
45468 Mülheim
In Google-Maps ansehen

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Info:

Zu diesem Kurs ist keine Online-Anmeldung möglich. Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Sie erhalten dann weitere Informationen zur Anmeldung.

Info beachten