/ Kursdetails

Ich kann kochen

...bringt gesunde Ernährung an Kitas.
Wie schmeckt Rhabarber? Was sind Berberitzen? Wie fühlt sich eine Aubergine an? Lassen Sie es die Kinder selbst entdecken!
Ich kann kochen! ist die größte Initiative für praktische Ernährungsbildung von Kita- und Grundschulkindern in Deutschland. Die Sarah Wiener Stiftung und die Krankenkasse BARMER wollen Mädchen und Jungen frühestmöglich für ausgewogene Ernährung begeistern: durch eigene Koch-Erfahrung mit frischen Lebensmitteln.
Das persönliche Erleben vermittelt wirkungsvoll Wissen über Ernährung. Und der Effekt ist nachhaltig: Das Kochen fördert die Gesundheit der Kinder!
Wir machen Sie fit für das Arbeiten mit Kindern in der Küche in Theorie und Praxis. Sie erfahren die Grundlagen zum Kochen mit Kindern, erhalten aktuelles Ernährungswissen und viele Tipps, wie Sie Kinder für ausgewogene Ernährung begeistern können. Wir besprechen Themen wie Lebensmittelkunde, Hygiene in der Küche und Unfallschutz. Im praktischen Teil stehen Sie selbst am Herd und testen unsere Rezepte. Die Inhalte der Fortbildungen orientieren sich an den Bildungs- und Lehrplänen der Bundesländer.
Unsere eintägigen "Genussbotschafterschulungen" stehen allen interessierten PädagogInnen offen, die mit Kita- und Grundschulkindern arbeiten.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Eine Fortbildung der Sarah Wiener Stiftung

Status: Keine Anmeldung möglich Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: E9265-2

Beginn: Mi., 07.10.2020, 9:00 - 17:00 Uhr

Termin: Mi. 07.10.2020

Dauer: 1 Termin (10 UE)

Uhrzeit: 9.00 - 17.00 Uhr

Kursort: FEBW-Oberhausen

Gebühr: 0,00 €

Ev. Familien- und Erwachsenenbildungswerk Oberhausen, Marktstraße 154, 46045 Oberhausen


In Google-Maps ansehen

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Info:

Zu diesem Kurs ist keine Online-Anmeldung möglich. Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Sie erhalten dann weitere Informationen zur Anmeldung.

Info beachten