/ Kursdetails

Familien-Trauercafé

Wenn eine Familie vom Tod einer nahestehenden Person oder eines direkten Angehörigen betroffen ist, stellen sowohl Eltern als auch Kinder oft ihre eigene Trauer zurück, um den jeweils anderen nicht weiter zu belasten.
In dieser Situation möchten wir Sie unterstützen und laden deswegen zu einem Familien-Trauercafé ein. Bei einer Tasse Tee oder Kaffee können sich die Elternteile über ihre Trauer und Sorgen austauschen, während die Kinder in einem separaten Raum mit kreativen Methoden zur Trauerbewältigung angeleitet werden.
Weitere Informationen geben Ihnen die Familientrauerbegleiterin, Kerstin Altenrath, Tel. 0176-56615166 oder Annika Hinrichsen, Fachbereichsleiterin, 0208-3003-316.
Das Familien-Trauercafé trifft sich in der Regel am letzten Freitag im Monat und ist ein offenes Angebot, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: G4178-1Z

Beginn: Fr., 28.01.2022, 16:00 - 18:00 Uhr

Zeitraum: Freitag, 28.1., 4.3., 25.3., 29.4., 20.5., 24.6.2022
16:00 - 18:00 Uhr

Dauer: 6 Termine (12 UE)

Uhrzeit: 16.00 - 18.00 Uhr

Kursort: Auferstehungskirche Heilig Kreuz

Gebühr: 0,00 €

Auferstehungskirche Heilig Kreuz, Tiegelstr. 100
Tiegelstr. 100
45473 Mülheim
In Google-Maps ansehen

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.




-->