/ Kursdetails

Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung

Ein Unfall, eine schwere Krankheit oder geistiger Abbau im Alter können jeden von uns in eine Situation bringen, in der selbstverantwortliches Handeln nicht mehr möglich ist und sinnvolle Entscheidungen nicht mehr getroffen werden können. Wer handelt dann, wer entscheidet? Bedenken Sie, auch Ihre Familienangehörigen können in bestimmten Fällen nicht für Sie entscheiden.
Der Vortrag gibt einen Überblick über Möglichkeiten, Vorsorge für sich zu treffen.

In Kooperation mit dem Ev. Betreuungsverein

Eine Anmeldung bis Donnerstag, 13.02.2020, im Familienzentrum unter Tel. 762439 ist erforderlich.

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: E3447

Beginn: Do., 20.02.2020, 17:30 - 19:45 Uhr

Termin: Do. 20.02.2020

Dauer: 1 Termin (3 UE)

Uhrzeit: 17.30 - 19.45 Uhr

Kursort: Kiga "Unter dem Regenbogen", Knappenweg, Gruppenraum

Gebühr: 0,00 €

Ev. Familienzentrum "Unter dem Regenbogen", Knappenweg 28, Winkhausen
Knappenweg 28
45473 Mülheim
In Google-Maps ansehen

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.