Sonderrubrik / Aktives Älterwerden
Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Aktives Älterwerden

Expertinnen und Experten aus der Praxis begleiten Sie in diesem Fachbereich auf dem Weg des Älterwerdens. Sie zeigen erprobte Strategien auf, mit denen Menschen gesund, aktiv und selbstbestimmt älter werden und eine hohe Lebensqualität genießen können. Denn "Aktives Älterwerden" heißt auch, trotz möglicherweise vorhandener gesundheitlicher Einschränkungen, am Leben teilzuhaben. Dafür gibt es natürlich kein Patentrezept. Unsere Angebote sind jedoch so ausgerichtet, dass sie zum einen die Potentiale älterer Menschen in lockerer Gemeinschaft fördern und nutzen.
Zum anderen ist es uns ein besonderes Anliegen, die steigende Zahl von pflegebedürftigen und insbesondere von demenzerkrankten Menschen und ihre Angehörigen zu unterstützen. Dabei setzen wir den Fokus bewusst auf eine gute Mischung aus Informationsvermittlung, persönlichen Austausch und fördern das Knüpfen neuer Kontakte.

07.06.2024 bis 05.07.2024

Die Pflege von demenzerkrankten Menschen stellt in vielen Alltagssituationen und ...

15.05.2024

So lange wie möglich zu Hause wohnen

Die meisten Menschen möchten bis ins hohe Alter in ...

22.04.2024

Ein Unfall, eine schwere Krankheit oder geistiger Abbau im Alter können jeden von uns in ...

18.04.2024

Der richtige und sichere Umgang mit dem Rollator will gelernt sein!
An diesem Nachmittag ...

16.04.2024

Schwerpunkt an dem Abend sind die „Pflegegrade“. Was bedeutet es, einen Pflegegrad zu ...

19.03.2024

Die Pflege zuhause, insbesondere von Demenzerkrankten ist sehr herausfordernd. Unruhe, ...

08.03.2024

Wie Menschen mit Demenz mit ihrer veränderten Situation umgehen, hängt auch von den ...

22.02.2024

Auch bei müden, schweren und geschwollenen Beinen ist Prophylaxe sinnvoll. Venenmessungen ...

Abgelaufen

19.02.2024

Das Erstellen einer Patientenverfügung ist eine Möglichkeit zur Vorsorge im ...

Abgelaufen

01.02.2024 bis 18.04.2024

Der Alltag verlangt unserer Merkfähigkeit eine ganze Menge ab. Vor allem im Alter lässt ...

19.01.2024 bis 28.06.2024

Orientiert an den Bedürfnissen von pflegenden Angehörigen, ist das "Café und mehr..." ein ...

18.01.2024 bis 20.06.2024

Tanzen in der Gemeinschaft erfreut sich großer Beliebtheit, da es zum körperlichen und ...

17.01.2024 bis 19.06.2024

Pflegende Angehörige von demenziell veränderten Menschen setzen oftmals all ihre Kraft für ...